Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Logo und Header

Gemäß dem Motto „Nie ohne mein Team(s)“ fanden sich am 15.06.2022 alle vier Abschlussklassen des Jahrgangs 10 in der Aula der Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid ein, um ihren Abschluss zu feiern.

Zuvor hatte ein feierlicher Gottesdienst mit vielen schönen Liedern und Texten in der Pfarrkirche Sankt Margareta stattgefunden. Ab 18 Uhr begann das Programm in der Schule mit Reden des Schulleiters Alfred Himpeler und der Bürgermeisterin Nicole Berka. Hier wurde noch einmal auf die besonderen „Hürden“ des Jahrganges durch Corona hingewiesen. Mehrheitlich haben die Jugendlichen diese Zeit gut gemeistert, trotz digitaler Herausforderungen und dem ungeliebten „Homeschooling“!

Die Klassenleitungen zeigten eine Diashow mit zahlreichen schönen Fotos und vielen Erinnerungsmomenten der letzten Jahre.

Klassenweise liefen dann die Klassen-„TEAMS“ über den Mittelgang mit einem selbstgewählten Lied durch das Publikum und betraten die Bühne feierlich, um dort ihre Zeugnisse zu erhalten:

10a: „Feel this moment“ von Christina Aguilera

10b: „Hangover“ von Taio Cruz (übergehend in „Let it go“ aus dem Film „Frozen“ als böse kleine Überraschung von Herrn Brock)

10c: „Highway to Hell von ACDC

10d: „Firework“ von Kary Perry

Es gab hier noch einmal die Gelegenheit, mit einem Rückblick die gemeinsame Zeit durch kurze Ansprachen der Klassenleitung und Klassensprecher*innen zu würdigen.

Anschließend wurde mit einem Glas Sekt angestoßen. Im frisch renovierten Innenhof gab es bei bestem Sommerwetter noch viele Gespräche, Fotos und tränenreiche Verabschiedungen.

Liebe Schüler*innen, wir haben Euch in den letzten sechs gemeinsamen Jahren gerne begleitet, und wir werden Euch vermissen! Nun wünschen wir Euch von Herzen, dass Ihr Eure Ziele erreicht und den Weg dahin genießt!

Sonia Sander, Studienrätin

 

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com