Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Logo und Header

GUT DRAUF Schule

Das Kollegium der Gesamtschule hat sich geschlossen dafür entschieden, dass wir GUT DRAUF-Schule werden wollen. Das bedeutet, dass wir uns auf den Weg machen und eine Schule werden, in der es um weit mehr als gute Noten und Schulabschlüsse geht.

Uns ist ebenso wichtig, dass die Schüler, die ja einen wesentlichen Teil ihrer Zeit in der Schule verbringen, sich hier wohl fühlen. Dazu gehört, dass wir ihnen die Möglichkeit und das Wissen an die Hand geben, sich gesund zu ernähren, sich viel zu bewegen und dass sie Stress bewältigen lernen. Wir wollen attraktive Angebote schaffen, die das Interesse und den Spaß an einer gesunden Lebensweise fördern. Viele Ideen haben wir bereits umgesetzt und wir sind dabei, weitere Ideen zu entwickeln und auszuprobieren. Unser Ziel ist die Zertifizierung als „Gut Drauf“-Schule.

Die drei Pfeiler von GUT DRAUF

GUT DRAUF verknüpft die Bereiche Ernährung, Bewegung und Stressregulation zu einem ganzheitlichen Konzept. Denn wenn die drei Elemente im Gleichgewicht sind, ist eine wichtige Voraussetzung geschaffen, sich wohl zu fühlen und die eigene Gesundheit zu erhalten.

Ernährung...

 

Bewegung...

 

Stressregulation...

...ist mehr als Nahrungsaufnahme. Die GUT DRAUF-Angebote rücken die sinnlichen und sozialen Aspekte des Essverhaltens in den Vordergrund. Gesundes und leckeres Essen soll zum Erlebnis werden, bei dem der Genuss nicht hinter der Gesundheit zurücksteht.

 

... trägt entscheidend zum Wohlbefinden bei. Die GUT DRAUF-Angebote betonen das gesellige Miteinander, bei dem der Spaß an der Sache mehr im Zentrum des Geschehens steht als der Wettkampf.

 

... hilft Kindern und Jugendlichen besser mit belastenden Situationen und Anforderungen umzugehen. Entspannungsangebote unterstützen sie dabei, die Sensibilität für eigene Bedürfnisse und persönliche Grenzen zu entwickeln.

Quelle: gutdrauf.net

 

 

 

Ausführliche Informationen über das Projekt finden Sie auf

https://www.gutdrauf.net