Willkommen.

Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Logo und Header

Eine Woche vor Beginn der Sommerferien öffnete die Gesamtschule am Samstag, 2. Juli 2016 ihre Türen. Umrahmt von einem vielseitigen Bühnenprogramm präsentierten die Schülerinnen und Schüler die Ergebnisse der vorangegangenen Projektwoche. Aus allen fünf Profilen hatten die Kinder klassenübergreifend ein Thema wählen können. 

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, liebe Kolleginnen und Kollegen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – liebe Schulgemeinde –

Am Sonntag, 11.09.2016, 11:00 Uhr vor dem Rathaus Neunkirchen, startet die diesjährige Tour der Hilfe des Lions Club Neunkirchen-Seelscheid. Der Erlös der Veranstaltung wird für die Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde verwendet. Auch die Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid hat in der Vergangenheit schon von der großzügigen Unterstützung des Lions Clubs profitiert. Durch die Übernahme der Schirmherrschaft der diesjährigen Tour der Hilfe möchte ich persönlich an alle den besonderen Apell richten, doch sehr zahlreich an der Veranstaltung teilzunehmen. Ich freue mich auf euer / Ihr Kommen und wünsche allen Beteiligten einen wunderschönen Tag!

Alfred Himpeler, Schulleiter 

Am 06.07.2016 machte sich die Deutschfördergruppe mit Frau Wünsche, Frau Kusch und Frau Engels (VHS) auf den Weg in die Domstadt Köln. Dort trafen sie direkt vorm Haupteingang des Kölner Doms Herrn Dick. Die Schüler und Schülerinnen der Klasse kannten den Dom und andere Sehenswürdigkeiten nur aus dem Deutschunterricht von Bildern und Texten. Ersichtlich beeindruckt staunten und fotografierten die Schülerinnen und Schüler den Dom von außen. Mit Respekt und Ehrfurcht besichtigten die Schülerinnen und Schüler den Dom mit seinen Bildern, Fenstern und Gräbern von innen.

In der letzten Ferienwoche, am 18.08.2016 trafen sich 14 Kollegen in der Gesamtschule, um ihre Kenntnisse und Fertigkeiten aus dem Bereich der Ersten Hilfe aufzufrischen.

In einem neunstündigen Kurs wurden Techniken geübt, wie man eine Unfallstelle auf dem Schulweg, im Chemieraum oder auf dem Schulhof absichert, wie man einen Verletzten versorgt und betreut (Sonnenstich beim Wandertag, Erfrierung auf der Skifreizeit, Wunden und Knochenverletzungen u.v.m.). Wir erfuhren auch, dass die frühzeitig begonnene Herz-Lungen-Wiederbelebung die Überlebenschance um 80% erhöht, der zusätzliche Einsatz eines Defibrillators (AED) um weitere 5%.

Wir suchen

banner stellenangebot sek2

 

Banner Anmeldung 5er

 

Banner Oberstufe

 

banner qa 2018

 

Terminübersicht



Kalender in Großansicht öffnen?
Klicken Sie bitte hier!

 

Entwicklungen angehen

Banner Neues Raumkonzept

 

Wir sind dabei

logo landesprogramm

 

Förderverein

Banner Foerderverein

 

Kooperationen stärken

Banner Kooperationen

Schule mit Profilklassen

Banner Profile