Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid Logo und Header

d1

 

Ende Januar fand die Drogenprävention der Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 8 der Gesamtschule Neunkirchen-Seelscheid statt. Gastgeber der Drogenprävention war das Jugendzentrum Club 21a in Neunkirchen, welches seine Räumlichkeiten zur Verfügung stellte.

Die Teamer*innen von Tools For Schools gestalteten die Drogenprävention mit Ihrem pädagogischen Konzept. Pro Vormittag wurde mit einer Klasse gearbeitet. Das Konzept von Tools For Schools ermöglichte es den Schülerinnen und Schülern sich anhand verschiedener Blickwinkel mit den Themen Sucht und Drogen auseinanderzusetzen. Hierbei wurde sowohl in großer Runde, als auch in Kleingruppen gearbeitet. Die Ergebnisse wurden auf Plakaten festgehalten, welche von den Schülerinnen und Schülern erarbeitet und präsentiert wurden.

Das Highlight war jedoch die Umsetzung von Kurzfilmen, welche die negativen Auswirkungen von Drogen darstellen sollten. Diese Kurzfilme wurden von den Schülerinnen und Schülern selbst erdacht, ausgearbeitet und filmisch umgesetzt.

Für das leibliche Wohl sorgte das Team des Jugendzentrums Club21a. An der Küchentheke konnten sich die Schülerinnen und Schüler nach dem anstrengenden Tag mit Essen und Getränken stärken und sich über die Erlebnisse des Vormittages austauschen.

Torsten Pütz, Schulsozialarbeiter

 

d2

 

d2

Neu

banner tagderoffnentuer 2018 2019

 

Banner Oberstufe

 

banner qa 2018

 

Terminübersicht



Kalender in Großansicht öffnen?
Klicken Sie bitte hier!

 

Banner Anmeldung 5er

 

Wir suchen

banner stellenangebot sek2

 

Entwicklungen angehen

Banner Neues Raumkonzept

 

Wir sind dabei

logo landesprogramm

 

Förderverein

Banner Foerderverein

 

Kooperationen stärken

Banner Kooperationen

Schule mit Profilklassen

Banner Profile